Aktuelles Programm

 

Endlich wieder KoKi Neustadt!

Das Kommunale Kino (KoKi) hat den Neustart gewagt. Zunächst mit zwei „Testballons“ im Juli und August. Das KoKi zeigt im bereits wieder geöffneten Kino-Center Neustadt am Kremper Tor zwei Spielfilme, die bei der Oscar-Verleihung 2021 für Aufmerksamkeit sorgen. Im Kino-Center müssen sich auch die KoKi-Besucher an die derzeit geltenden Corona-Auflagen halten. Aktueller Stand: Kinobesucher müssen  ihre Daten mit der Luca App oder schriftlich hinterlassen und im Foyer eine Maske tragen, die sie erst an ihrem Sitzplatz abnehmen dürfen. Da im Kinosaal Abstand gewahrt werden soll, kann das KoKi nur die Hälfte der Sitzplätze belegen und nur 50 Eintrittskarten verkaufen. Ratsam ist es, die KoKi-Karten vorher im Buchladen „Buchstabe“ in der Hochtorstraße 2 in Neustadt zu erwerben.

 

 

 

 

 

Dienstag, 17. August 2021, um 20 Uhr

Kino-Center . Vor dem Kremper Tor 5 . Neustadt

Der Rausch

Martin (Mads Mikkelsen) ist Lehrer und steht kurz vor dem Burnout. Weder seinen Schülern noch seiner Familie hat er wirklich etwas zu sagen. Weil sich seine Klasse über seinen Geschichtsunterricht beklagt, wird eine Schulkonferenz einberufen. Aber dann fassen Martin und seine Lehrer-Kollegen Tommy (Thomas Bo Larsen), Nikolaj (Magnus Millang) und Peter (Lars Ranthe) bei einer feuchtfröhlichen Geburtstagsfeier einen gewagten Plan. Sie wollen zukünftig während der Arbeit konsequent einen Blutalkoholwert von 0,5 Promille halten und ihre Erkenntnisse über die verbalmotorischen Auswirkungen in einem Studienpapier festhalten. Die zwei Schnaps zum Frühstück zeigen schnell Wirkung: Martin kann seine Schüler wieder begeistern und auch die längst erloschen geglaubte Leidenschaft zu seiner Frau Trine (Maria Bonnevie) entflammt neu. Aber wie lange kann das wirklich gut gehen?

Regie: Thomas Vinterberg . Dänemark 2020 . 117 Minuten